Einzigkartig- werbung und design

24.09.2014

einzigkartig nimmt an Stadtwette der Hanauer Tafel teil

Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums unseres Kunden Hanauer Tafel haben wir uns an einer Stadtwette beteiligt, die die Hanauer Tafel mit OB Claus Kaminsky abschloss.

„Die Hanauer Tafel wettet, dass sie es schafft, in 15 Minuten einen Tisch für 150 Personen aufzubauen und fachgerecht mit Tischdecken, Tellern, Kuchengabeln, Kaffeelöffeln, Kaffeetassen, Milch und Zucker einzudecken.“, so Jutta Knisatschek, Geschäftsführender Vorstand bei Lichtblick e.V.

einzigkartig war heute vor Ort und hat mit einem Team diesen Wettwunsch erfüllt und somit geholfen, zu gewinnen. Als Wetteinsatz musste der OB, der die Wette natürlich verlor, zu Füßen des Brüder-Grimm-Denkmals, in historischem Kostüm gekleidet, Passagen aus „Tischlein deck´dich“ vorlesen.

Eine tolle Aktion! Vielen Dank an das Team der Hanauer Tafel und weiterhin viel Erfolg beim Einsatz in der Tafel-Arbeit.