Einzigkartig- werbung und design

Hanau baut um

Konzeption einer Kampagne

 

Die Stadt Hanau mit knapp 90.000 Einwohnern im Osten des Rhein-Main-Gebietes, hatte für die seit langem angestrebte Umgestaltung ihrer Innenstadt vielfältige Ziele im Bereich der Einzelhandelsentwicklung, kultureller-, gastronomischer und wohnungswirtschaftlicher Angebote sowie der attraktiven Umgestaltung der öffentlichen Straßen und Plätze definiert. Um eine professionelle und nachhaltige Realisierung dieser Pläne sicherzustellen, entschied sich die Stadt für das Vergabeverfahren des Wettbewerblichen Dialogs, das 2008 gestartet wurde. Über dieses Verfahren konnte in einer europaweiten Ausschreibung ein Investor gefunden werden, der diese Innenstadtprojekte gemeinsam mit der Stadt verwirklicht.

Ein strahlend gelbes Hanauer Ortsschild, eingewickelt von dem typischen rot-weißen Baustellen-Absperrband, ist der markante Botschafter für die neue Kampagne der Hanau Marketing GmbH und des Projektbüros. Egal, ob Aufkleber, Flyer, Info-Broschüre, Busse des öffentlichen Personen-Nahverkehrs oder Bauzaun-Banner um die Großbaustelle in der Innenstadt – unübersehbar wird es immer dort auftauchen, wo sich im Zuge des Innenstadt-Umbaus Hindernisse, Veränderungen oder einfach Neuigkeiten ergeben. Ziel der Aktion ist es, mit möglichst viel Information und Aufklärung für Transparenz und Orientierung zu sorgen, so dass alle Betroffenen immer wissen, was sie gerade in der Hanauer Innenstadt erwartet.